5. August 2013

BEDIA Tag 5: Etwas, was ich wirklich gut können möchte

Weiter mit Tag 5. Etwas, von dem ich mir wünsche, es richtig gut zu können. Nun, das ist mal richtig einfach. Ich würde wahnsinnig gerne Harfe spielen können. Und zwar die süße, kleine Bardenharfe. Und zwar so gut, dass ich mich selbst damit begleiten kann. Da ich allerdings meistens in irgendwelchen obskuren Tonarten singe, wird das wohl nicht ganz so einfach.

Mal damit angefangen, eine Harfe zu kaufen. Und selbst die kleinen sind ganz schön teuer. 


Now, on to day 5: something you wish you did really well. That's extremely easy. I would so love to play the harp. Not the big concert one, the small minstrel's bard. The ultimate goal would be to play and sing along. But as I sing in rather obscure keys that will be quite some work.

Starting with getting a harp, which is a bit expensive, even for the smaller ones.

So, ihr wisst ja, bei Natalie gibt es mehr.
Now, go on to Natalie to read more wishes.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...