9. Oktober 2012

Versandunternehmen

Nein, Versandunternehmen diverser Art sind derzeit nicht mein Freund.
Los ging es Ende September mit DPD: Die sollten eine Stofflieferung bringen. Leider hatte ein Nachbar mit einem wirklich nicht mit meinem identischen Namen einen Zettel an die Tür gehängt, dass er Päckchen von der Telekom generell nicht annehmen würde, sprich die Annahme verweigert. Was liest der DPD-Bote? Genau, Annahme verweigert, Kontext egal. Also ging das Paket erstmal zurück. Ärgerlich. Dinge aufgeschoben, anderes vorgezogen. Inzwischen ist das Paket jetzt doch hier, nachdem ich es zwischenzeitlich noch an einen Shop umgeleitet habe, da die Damen und Herren von DPD ja anscheinend meine Haustür nicht mögen.

Nächster Fall war DHL: Packstationen sind eine tolle Erfindung. Wenn man denn sein Paket auch abholen könnte. Ging aber nicht, weil das Fach eine zweigeteilte Tür hatte, von der nur die untere Hälfte aufging. Doof, wenn das Paket doppelt so hoch ist wie die Tür. Bei der an der Packstation angeschriebenen Service-Nummer zum Raubritter-Tarif ging natürlich nur das Ansageband ran. Also nach Hause, über facebook den Service angeschrieben. Das war am Freitag. Montag konnte ich mein Paket dann abholen.
Nebenbei: das Social-Media-Team von DHL reagiert im Gegensatz zu Servicenummer immerhin!

Ach ja, DHL. Bei einem Versand in die USA hatte ich dann auch nach immerhin 3 Wochen Nachverfolgung mal die Antwort. Auch hier ging direkte Ansprache an Social Media ;) deutlich schneller.

Und nun zu guter letzt, damit es sich auch lohnt, GLS: Eine Stofflieferung, die ich auch sehnlich erwarte. In meiner Umgebung gibt es 4 Paketshops mit einer Entfernung unter 1km und sozial und büroverträglichen Öffnungszeiten. Wo bringen sie es hin? Zu dem einzigen Paketshop, der a) eigentlich nur mit 25 Minuten Fußmarsch pro Wegstrecke zu erreichen ist oder mittels Auto und b) so bescheuerte Öffnungszeiten hat, dass ich morgen extra dafür wohl eher auf der Arbeit los muss. Danke aber auch.

Brauche ich die Tage noch was, das Hermes liefern könnte? Ich wäre ja fast gespannt, was denen so einfällt.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...